DJI

DJI Innovations Science and Technology Co., Ltd

DJI Innovations Science and Technology Co., Ltd
Dà-Jiang Innovations Science and Technology Co., Ltd, wie der Drohnenhersteller DJI korrekt heißt, wurde 2006 von Frank Wang gegründet. Das chinesische Unternehmen hat seinen Sitz in Shenzhen, Guangdong. Entwickelt und hergestellt werden sogenannte unbemannte Luftfahrzeuge. Hierzulande werden diese in der Regel als Drohnen oder Quadrocopter bezeichnet. DJI hat sich auf Drohnen spezialisiert, die Fotografie und Videografie aus der Luft ermöglichen. Die Fluggeräte werden sowohl im privaten als auch im professionellen Bereich eingesetzt. Lag der Fokus des Unternehmens ursprünglich auf reinen Fluggeräten, hat sich DJI inzwischen zu einem Technologieunternehmen gemausert. Hochinteressant sind die immer wieder neu entwickelten unterschiedlichen Möglichkeiten im Bereich der Fotografie. Das Kerngeschäft von DJI ist und bleibt jedoch die Herstellung von Multicoptern. Kardanische Aufhängungen für Drohnen sowie für Action- und Filmkameras, die eigentlich Handgeräte sind, werden in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen hergestellt. Ein kleiner Teil stellt allerdings auch eigene Entwicklungen dar, eine Erweiterung des Kerngeschäfts. Partner sind unter anderem Osno, Ronin und der Wärmebildkameraspezialist Fair.

Auch die Controller werden von DJI selbst entwickelt, sowohl im amateurhaften als auch im professionellen Bereich. Die Controller sind auf den Einsatz der eigenen Videodrohnen perfekt abgestimmt. Sie bestehen normalerweise aus einem Haupt-Controller sowie einem PMU, dazu kommen ein GPS-Controller und ein IMU. Der LED_Bluetooth-Indikator rundet das Paket ab.

Besonders bekannt ist die Produktreihe Phantom, deren erste Generation DJI schon 2012 auflegte. Diese Drohnen sind für Anfänger und Einsteiger hervorragend geeignet und sind in erster Linie für den privaten Gebrauch gedacht. Im März 2016 kam die vierte Generation der Phantom-Reihe auf den Markt. Die Phantom 4 hat alle Funktionen der Phantom 3 Professional, ist aber im Design schlichter geworden, das Gehäuse glänzt nun, und die Gimbal-Einheit ist teilweise innen im Gehäuse versteckt. Weitere Reihen des chinesischen Herstellers sind Mavic (Steuerungsbefehle über Gesten visuell übermittelbar), Inspire (für den professionellen Gebrauch), Flame Wheel (ohne integrierte Kamera), Spreading Wings (schwere Kameras, für Rettungseinsätze und ähnliches entwickelt) und weitere.
 

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

DJI Mavic Pro

Artikel-Nr.: 2206

DJI Mavic Pro Fluggerät mit Fernsteuerung und Akku

1.199,00 € *
Produktdatenblatt
Wird für Sie bestellt (5-10 Werktage)

DJI Mavic Pro - fly more combo Set

Artikel-Nr.: 2207

DJI Mavic Pro Fluggerät mit Fernsteuerung, Akku und weiteren Zubehör

1.499,00 € *
Produktdatenblatt
Wird für Sie bestellt (5-10 Werktage)
*
Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
, **
 Steuerfreie Artikel, zzgl. Versand